Die Anwendung von
Ionentauschern in der Aquaristik

Da unsere Aquarienfische aus den unterschiedlichsten Gewässern stammen, -Süßwasser des Amazonas, heimische Gewässer, Brackwasser, alkalische Seen bis hin zum harten Meerwasser- und sich in den meisten Fällen unser Leitungswasser nicht für aquaristische Zwecke eignet, muss eine besondere Art der Aufbereitung angewendet werden. Die Bereitstellung eines Wassers mit bestimmten Eigenschaften wie Härte, Salzgehalt, pH-Wert usw. ist die erste Vorraussetzung, um unsere Fische zu halten und zu züchten.
Die nächste Aufgabe liegt in der Erhaltung der Wassergüte. Durch Pflanzen und Fische wird auf Grund ihrer Stoffwechselprodukte die Wasserqualität zunehmend verschlechtert. Vorwiegend sei hier die Extreme des Nitratwertes, aber auch die Aufsalzung - Leitwerterhöhung genannt. Hervorragend haben sich seit Jahren die IONENAUSTAUSCHER, LEWATIT,AMBERLITE in der Aquaristik bewährt. zum einen um eine bestimmte Wasserqualität kurzfristig zu erreichen, und zum anderen und die Wassergüte über einen bestimmten Zeitraum zu erhalten.

WAS SIND IONENTAUSCHER ?

Bei diesen IONENAUSTAUSCHERN handelt es sich um Kunstharze in Kugelform mit einem Durchmesser von 0,3 - 1,2 mm. Dank ihres chemischen Aufbaus sind die IONENAUSTAUSCHER mit ihrer porösen wasserdurchlässigen Struktur sehr beständig, aber auch in sehr hohen Maße reaktionsfähig. Das heißt im Klartext, IONENTAUSCHER können auf Grund ihrer Regenerierbarkeit durch Überfiltrieren mit Lösungen immer wieder brauchbar gemacht werden.
Es handelt sich also hierbei um ein Verfahren, das besonders in der Aquaristik hochgesteckte Ziele erreichen lässt. Darüber hinaus ist es ein sehr preiswertes Verfahren, innerhalb kürzester Zeit beste Ergebnisse zu erreichen. Besonders sei darauf hingewiesen, dass IONENAUSTAUSCHER in Filtern keinen Leitungswasserdruck benötigen und daher mit normalen in der Aquaristik gebräuchlichen Pumpen, auch im Aquarienkreislauf, beste Ergebnisse erbringen.

Man unterscheidet zwei Arten in zwei Gruppen sowie makroporöse und indikatorgefärbte IONENTAUSCHER.

Kationenaustauscher schwach sauer Entkarbonisierung
stark sauer Vollentsalzung

Anionenaustauscher schwach basisch Vollentsalzung
stark basisch Vollentsalzung
Nitrat Süsswasser